Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

Migration und Integration in Deutschland
    0 0

    Zeit-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo sagte beim ARD-Talk von Günther Jauch zur Europawahl, dass er zwei Mal gewählt hat: Einmal im italienischen Konsulat und einmal in einer Grundschule. Seine Begründung: Er habe zwei Pässe. Das gefiel Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) überhaupt nicht: "Das ist ein Argument gegen mehrere Pässe." Der Rest spielt sich in MiGCITY ab:

    0 0

    Die NPD ist mit einer Klage gegen den Bundespräsidenten gescheitert: Joachim Gauck darf ihre Anhänger als "Spinner" bezeichnen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Die Verärgerung darüber ist an der Naziszene nicht spurlos vorbeigegangen...

    0 0

    „Schlandisiert“ steht am Ende des Videos, das bereits eine halbe Million Menschen gesehen haben. Opfer der Werbeaktion vom Elektronikriesen Media Markt sind Fußballfans, die kostenlos ihre Italien-Trikots waschen wollen. Doch was dann passiert, finden nicht alle lustig. Schauen sie selbst:

    0 0

    Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) zeigte sich besorgt bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes 2013. An wen er da wohl gedacht hat?

    0 0

    Am Donnerstag bestreiten Deutschland und die USA ihr letztes und entscheidendes Gruppenspiel um den Einzug ins Achtelfinale der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien. Das ruft Bundeskanzlerin Angela Merkel auf den Plan:

    0 0

    Am Donnerstag bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das entscheidende Gruppenspiel gegen die USA. Bundestrainer Jogi Löw taktiert gegen die USA ...

    0 0

    Deutschland-Jubel-Pack, Fußball-Pasta, Fähnchen überall und sogar Fußball–Brezel beim Bäcker. Während der Fußball Weltmeisterschaft wäre alles Schwarz-Rot-Gold, gäbe es die anderen nicht, die Fans anderer Farben.

    0 0

    Ein Notruf geht bei der Polizei ein. Ein Wagen voller Experten macht sich sofort auf den Weg zum Tatort und unterrichtet so schnell es geht die Pressestelle...

    0 0

    Der Bundesnachrichtendienst spioniert offenbar im Auftrag der Bundesregierung die Türkei. Die Empörung bleibt aus. Ganz im Gegenteil: Spitzenpolitiker bekunden überraschend Verständnis für diese Spionageaktion – mit ungeahnten Folgen ...

    0 0

    Die Sharia-Polizei aus Wuppertal tritt an gegen die Volksarmee aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern.

    0 0

    In Rostock stellte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel den Fragen von Schülern. Doch dann konfrontierte ein palästinensisches Mädchen die Kanzlerin mit den Folgen der Abschiebungspolitik. Die Antwort der Bundeskanzlerin ist so unsensibel, dass das Mädchen anfängt zu weinen.

    0 0

    Hier hat Noah Sow Meilensteine des typisch deutschen Humors zusammengetragen. Eine Pflichtlektüre für alle Deutschland-Fans und -Kritiker. Garantiert diskriminierungsfrei!

    0 0

    Aufgrund zunehmender Übergriffe Flüchtlingsunterkünfte haben die Balkan-Länder Serbien, Mazedonien sowie Bosnien Deutschland aus der Liste der sicheren Staaten gestrichen. Albanien, Kosovo und Montenegro wollen nachziehen. Heftige Proteste kamen aus Bayern.

    0 0

    "Fremd im Eigendem LAND", "WELL BE BAK" und haufenweise falsch gemalte Hakenkreuze: In einem Musik-Video macht sich Komikerin Carolin Kebekus über Rechtsextreme lustig. Sie zeigt denen einfach, wie blöd die sind.

    0 0

    Stellen Sie sich vor, alle wären integriert. Was für eine grausame Vorstellung: keine Kopftücher mehr, keine Komplimente mehr aufgrund der Sprachkenntnisse, keine Ausweiskontrollen mehr... Nein, nein. Wir wollen ihn behalten, unseren Migrationshintergrund. Von Selim Özdoğan

    0 0

    Die Jury der "Sprachkritischen Aktion" steht aufgrund ihrer Wahl zum Unwort des Jahres 2016 in der Kritik. Ihr wird vorgeworfen, "Volksverräter" zu sein.

    0 0
  • 08/15/17--19:23: Einladung zum Othering
  • Kennen Sie noch die Äthiopier-Witze aus den 80’er und 90‘er Jahren? Ich spare mir ein Zitat! In meiner Schule waren sie eine Zeit lang populär. Manchmal habe ich auch welche erzählt, oder über sie gelacht. Nicht, weil ich sie lustig fand - sie schmerzten mich häufig. Von Sami Omar

    0 0

    Lukas Podolski sei weder Flüchtling noch Schleuser, stellt ein ultrarechtes US-Nachrichtenportal klar und entfernt ein Bild des Fußballers zu einem entsprechenden Artikel. Dessen Anwalt reicht das nicht.

    0 0

    In Österreich gilt seit dem 1. Oktober das Anti-Gesichtsverhüllungsgesetz. Danach ist es verboten in der Öffentlichkeit seine Gesichtszüge durch Kleidung oder andere Gegenstände so zu verhüllen, dass man nicht mehr erkennbar ist. Das sorgt für Irritationen und wirft Fragen auf. Einige davon hat Yeliz Dağdevir formuliert: